Deutsch | English | Español

.XXX Domain (XXX)

79,90 € / 1 Jahr
Geben Sie Ihren Wunschnamen ein:
www.

Domain-Eigenschaften
Besonderheiten
API Details

Allgemeine Informationen zur Domain-Endung .xxx

.XXX ist eine neue Domainendung. Sie zählt zu den "sponsored TLD" (sTLD). Die Nutzung der Domain kommt der "erwachsenen Unterhaltungsindustrie" zugute und wendet sich damit an eine spezielle Zielgruppe.

Gerade aus Sicht der Nutzer ergeben sich mit der neuen Domainendung zahlreiche Vorteile:

- Eltern können z.B. unerwünschte Inhalte für ihre Kinder deaktivieren
- unbeabsichtigtes Betrachten von kinderpornographischen Material wird vorgebeugt
- besserer Schutz vor Kreditkartenmissbrauch, Identitätsdiebstahl und Viren

Um eine korrekte Nutzung der neuen sTLD gewährleisten zu können, durchläuft der Domainregistrant einen Bewerbungsprozess unter Einhaltung der Registrierungsrichtlinien. Diese wurden durch die International Foundation for Online Responsibility (IFFOR) aufgestellt und sind für den Vertragspartner verpflichtend. Sowohl mit der Erstregistrierung, als auch danach, sorgt die IFFOR mit stetigen Prüfverfahren für die korrekte Umsetzung.

Die Einhaltung der Richtlinien schafft für den Betreiber der Webseite, als auch den Nutzer mehr Sicherheit und Transparenz in der "erwachsenen Unterhaltungsindustrie":

- Schutz vor Online-Ausbeutung und -Vermarktung von Kindern
- Schutz der Privatsphäre von Kunden
- Nutzung und Vorantreiben von korrektem Labelling und Meta-Tagging
- Sicherstellung der klaren Ausweisung von Nutzungsbedingungen und Kontaktinformationen, Transaktionssicherheit
- Schutz der Rechte geistigen Eigentums
- Vorgehen gegen die Nutzung widerrechtlicher technischer Maßnahmen (z.B. Spoofing)
- Ablehnen von unrechtmäßiger, anonymer oder nicht erwünschter Zustellung von Massen-Spam

Bedeutung der Endung .xxx ist eine der generischen Domain-Endungen (gTLD).
Mindest- und Maximallänge 3 - 63 Zeichen
Dauer Registrierung In Echtzeit
Providerwechsel Ja, mit Auth-Code
Inhaberwechsel Ja
Umlaute Nein
Lokaler Kontakt wird nicht benötigt
Transfersperre muss vor einem Transfer entfernt werden
Manuelle Verlängerung möglich
Die Vergabebedingungen für .xxx-Domains finden Sie bei:
http://www.icmregistry.com/policies/registry-registrant-agreement/

Besonderheiten

Mit Ausführen des Auftrages wird die Domain registriert und ist vorerst nicht erreichbar. Erst nach dem erfolgreichen Authentifizierungs-Prozess ist der Domainname funktionsfähig. Damit können Personen, welche nicht der "erwachsenen Unterhaltungsindustrie" angehören, dennoch ihren Namen registrieren, ohne ihn nutzen zu wollen.

Der Authentifizierungs-Prozess für .XXX Registrierungen läuft wie folgt ab:

1. Sie legen eine oder mehrere .XXX Domains in den Warenkorb und führen den Auftrag aus.
2. Der Auftrag wird von uns an die Registry übermitelt.
3. Die Registry schickt dem Domaininhaber innerhalb 24 Stunden nach erfolgreicher Registrierung eine E-Mail mit einem Authentifizierungs-Link.
4. Der Domaininhaber vervollständigt die Authentifizierung über den geschickten Link.
5. Anschließend wird ein Mitgliedschafts-Token angezeigt. Bitte notieren Sie sich diesen.
6. Klicken Sie nun in der Domainliste in unserem Kundenbereich hinter dem Domainnamen auf die Aktion "Update".
7. Tragen Sie unter "zusätzliche Angaben" den Mitgliedschafts-Token ein.
8. Nach Absenden des Auftrages wird die Domain aktiviert und ist erreichbar.

Wenn Sie künftig weitere Domains unter dem selben Domainkontakt registrieren wollen, können Sie bereits im Bestellvorgang den bereits erhaltenen Mitgliedschafts-Token unter "zusätzliche Angaben" hinterlegen. Dann entfällt dafür der weitere Verifizierungsprozess.
  • domain:create
    • XXX-MEMBERSHIP-ID
  • domain:update
    • XXX-MEMBERSHIP-ID